Dreifaltigkeitskirche Worms
treten Sie ein

Treten Sie ein!

Sie waren noch nie Mitglied einer Kirche und wollen es werden?

Mitglied der Kirche wird man/frau durch die Taufe. Wenn Sie getauft werden wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Für die Taufe benötigen wir Ihre Geburtsurkunde.

Sie wollen in die Kirche wieder eintreten?

Vielleicht sind Sie vor Jahren einmal ausgetreten – z.B. weil Sie sich über die Kirchensteuer geärgert haben. Sie wollen aber wieder eintreten,

· weil Sie sich irgendwo zugehörig fühlen wollen;

· Sie wollen eine Heimat und Wurzeln haben;

· Sie wollen mit Ihrem Beitrag einfach etwas Gutes tun …

Weitere gute Gründe für die Kirchenmitgliedschaft finden Sie hier

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!
Für die Wiederaufnahme in die Kirche ist ein Gespräch mit einem Pfarrer/einer Pfarrerin erforderlich. Wir benötigen außerdem Ihr Tauf- und Konfirmationsdatum sowie das Formular, mit dem Sie Ihren Austritt vorm Amtsgericht oder beim Einwohnermeldeamt erklärt haben.

Sie wollen aus einer anderen Kirche zu uns übertreten?
Auch in diesem Fall ist es sinnvoll, Kontakt zu einem Pfarrer/einer Pfarrerin aufzunehmen.

Es gibt in der Tat viele gute Gründe, Mitglied zu sein. Was wir zu bieten haben, können Sie hier nachlesen. Dies alles und noch viel mehr ermöglichen Sie in der Solidargemeinschaft mit vielen anderen durch Ihre Kirchensteuer!

Die Kirchensteuer ist die einzige soziale Steuer: Wer wenig verdient, zahlt wenig; wer mehr leisten kann, mehr. Bis zum Existenzminimum zahlt ein Arbeitnehmer überhaupt keine Kirchensteuer – und kann trotzdem Mitglied sein. Auch Kinder, Rentner, Arbeitslose und alle nicht Berufstätigen können Mitglieder der Kirche sein, ohne dafür Beiträge zahlen zu müssen. Das gibt es in keinem Verein.

Wir freuen uns über jede Unterstützung – also: Treten Sie ein!

 

copyright by Dreifaltigkeitsgemeinde Worms 2015